↓ Archiv ↓

Der Kapitän bleibt an Bord

FB Tim BrennerLiebe ECE-Freunde, nach einer sehr erfolgreichen Saison befinden sich die Spieler des ECE in der wohlverdienten Sommerpause. Noch bevor es mit dem Sommertraining bereits in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit geht, stehen im Hintergrund die Verantwortlichen in der Pflicht, die neue Saison in die richtigen Bahnen zu lenken. Ein Teil davon ist es, das Team des Vorjahres soweit als möglich zusammen zu halten und mit dem ein oder anderen Neuzugang sinnvoll zu ergänzen. Sobald hierzu Fakten geschaffen sind, wollen wir euch natürlich gerne davon berichten und beginnen heute mit der freudigen Meldung: „Der Kapitän bleibt an Bord“

Tim wagte 2014 den Sprung zurück in den Liga-Spielbetrieb und als echter „Eppler“ kam für ihn nur der ECE in Frage. Schnell entwickelte er sich zu einer wichtigen Stütze des Teams, wodurch er sich in der Folge-Saison auch das Kapitäns-Amt verdiente. Als Abwehr-Chef hält er seine Reihen gekonnt zusammen und absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit alle Pflichtspiele. Als Verteidiger setzt er jedoch auch gekonnt Offensiv-Akzente, was ihm letzte Saison neben seinen 14 Assist-Punkten auch 8 Torerfolge einbrachte.

Der ECE freut sich, dass Tim Brenner auch in der neuen Spielzeit im Icehouse auflaufen wird.

noch kein Kommentar abgegeben

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentarfunktion deaktiviert